Wir sind da!

Die Arbeitsstelle für linguistische Gesellschaftsforschung (AlGf) ist bereit, geht an den Start, nimmt die Arbeit auf, tritt zum Dienst an.

Wir freuen uns auf Sie und die Zusammenarbeit mit Ihnen. Schauen Sie sich einfach unser Angebot im Portfolio an oder klicken Sie sich durch unsere Themen. Und bei Fragen - fragen Sie uns einfach!

Die derzeitigen Bedingungen lassen einen festlicheren Start mit Ihnen zusammen leider nicht zu. So gehen wir also erst an die Arbeit und feiern dann: Im Oktober 2021 wird die Gründung im Rahmen der 1. AlGf-Tagung zum Thema Wie bleibt die Gesellschaft im Gespräch? noch einmal gebührend offiziell begangen werden. Weitere Infos folgen.

Wenn Sie schon jetzt nichts mehr verpassen wollen, abonnieren Sie einfach die AlGf Impulse.

Zurück

Übersicht